Die eigene Tankstelle auf dem Dach

8,64 kWp 10° aufgeständert in Ost-West-Ausrichtung
8,64 kWp 10° aufgeständert in Ost-West-Ausrichtung

Die Ökobilanz eines E-Autos wird durch verschiedene Faktoren negativ beeinflusst. Zum einen die zur Herstellung benötigte Energie, zum anderen die Erzeugung des Fahrstroms. Ersteres ist stark abhängig vom nationalen Energiemix. Zumindest zweiteres kann aber der Verbraucher selbst beeinflussen. Die eigene Tankstelle auf dem Dach weiterlesen

Unser erstes Date mit dem Sion von Sono Motors

Kürzlich hatte ich ja über das für mich scheinbar ideale E-Auto geschrieben. Den Sion des Münchner Startup-Unternehmens Sono Motors. Also war es doch an der Zeit, sich dieses Gefährt einmal genauer anzuschauen. Das haben wir getan, als die Sono-Truppe mit beiden Prototypen in Lübeck gastierte.

Sono Sion
Sono Sion

Unser erstes Date mit dem Sion von Sono Motors weiterlesen

Wir machen unsere eigene Energiewende – Die Tankstelle auf dem Dach

“Alle sagen: Das geht nicht. Dann kam einer, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht.” An diesen Satz muss ich immer denken, wenn ich Berichte über die Unpraktikabilität der Energiewende höre. Wir wollen uns diesen Satz nun zum Konzept machen. Wir starten unsere eigene Energiewende. Wir machen unsere eigene Energiewende – Die Tankstelle auf dem Dach weiterlesen

Rückblende: Das ideale E-Auto – habe ich es gefunden?

In diesem früheren Artikel hatte ich mich mit den Kriterien des für mich idealen Elektroautos befasst. Nun scheine ich fündig geworden zu sein. Aber keineswegs bei einem der renommierten Fahrzeughersteller. Die reden derzeit zwar viel darüber, was einmal kommen soll, aber so richtig konkret ist dabei noch nichts herausgekommen. Anders bei einem jungen Müncher Startup-Unternehmen. Rückblende: Das ideale E-Auto – habe ich es gefunden? weiterlesen

2017: Ein kleiner Boom bei Elektrofahrzeugen

Man sieht sie inzwischen deutlich häufiger auf deutschen Straßen. Die Elektroautos erobern langsam aber immer unaufhaltsamer das Straßenbild besonders deutscher Großstädte. Im Jahr 2017 stieg die Zahl der Neuzulassungen um mehr als das doppelte gegenüber dem Vorjahr. Und auch der Bestand der Stromer erhöhte sich annähernd um 100 Prozent.

E-Auto Neuzulassungen Deutschland
E-Auto Neuzulassungen Deutschland

2017: Ein kleiner Boom bei Elektrofahrzeugen weiterlesen

So langsam wird das mit der Infrastruktur

Als vor rund zwei Jahren eine Schnellladesäule auf dem Parkplatz vor unserem Stammsupermarkt errichtet wurde und ich die ersten E-Autos dort laden sah, wurde ich mit dem E-Virus infiziert. Wenige Wochen später gehörte ich schon der Gemeinde der E-Mobilisten an. Anfänglich lud ich sehr oft an “meinem” Triplecharger am Supermarkt. Nicht nur, wenn ich einkaufen war.

Ladesäule bei den Stadtwerken Norderstedt
Ladesäule bei den Stadtwerken Norderstedt

So langsam wird das mit der Infrastruktur weiterlesen

100 Prozent E-Autos nicht vor 2033 und meine neue Mobilität

Die vielen Skeptiker und Bedenkenträger einer vorschnellen flächendeckenden Einführung der E-Autos können aufatmen. Denn der befürchtete Zusammenbruch des Stromnetzes durch den 100%igen Umstieg auf emissionsfreie Antriebe ist vor 2033 gar nicht möglich. Und das hat einen ganz einfach Grund.

Der "graue Lappen"
Der “graue Lappen”

100 Prozent E-Autos nicht vor 2033 und meine neue Mobilität weiterlesen

Mit Naturstrom 4000 km kostenlos pro Jahr

Die Ökobilanz des Elektroautos ist stark von dem zur Fortbewegung benutzten Strom abhängig. Je größer der Anteil an regenerativ erzeugtem Strom ist, desto klimafreundlicher die Mobilität. Diese Möglichkeit kann der Verbrenner nicht aufweisen. Auf Grund langer Vertragslaufzeiten bei unserem ehemaligen Stromanbieter hat es ein wenig gedauert. Aber jetzt können wir in der heimischen Einfahrt 100 Prozent grünen Strom Tanken und erhalten noch einen schönen Freirabatt dazu. Mit Naturstrom 4000 km kostenlos pro Jahr weiterlesen

E-Mobilität – Glauben Sie bitte nicht alles

Der Dieselskandal ist eines der beherrschenden Medienthemen dieses Sommers. Und im feinstaubbelasteten Windschatten des Selbstzünders rückt auch die Elektro-Mobilität ins Visier der Öffentlichkeit. Leider aber nicht immer – oder vielmehr nur sehr selten – als zukunftsweisende, umweltfreundliche Alternative zum Verbrennungsmotor. E-Mobilität – Glauben Sie bitte nicht alles weiterlesen