So langsam wird das mit der Infrastruktur

Als vor rund zwei Jahren eine Schnellladesäule auf dem Parkplatz vor unserem Stammsupermarkt errichtet wurde und ich die ersten E-Autos dort laden sah, wurde ich mit dem E-Virus infiziert. Wenige Wochen später gehörte ich schon der Gemeinde der E-Mobilisten an. Anfänglich lud ich sehr oft an “meinem” Triplecharger am Supermarkt. Nicht nur, wenn ich einkaufen war.

Ladesäule bei den Stadtwerken Norderstedt
Ladesäule bei den Stadtwerken Norderstedt

So langsam wird das mit der Infrastruktur weiterlesen